Telefon

Unser Fuhrpark lässt keine Wünsche offen

Für jeden Bedarf hat SCHEEREN das richtige Fahrzeug...

Linienverkehr

Auch in unseren Linienverkehren legen wir erhöhten Wert auf höchstmöglichen Komfort und insbesondere auf erhöhte Sicherheit. Das Durchschnittsalter unseres Linienfuhrparks liegt i. d. R. bei maximal 5 Jahren. Eine regelmäßige Sicherheitswartung ist für die Linienfahrzeuge selbstverständlich obligatorisch. Sicherheitsgurte an jedem Sitzplatz sowie das neuartige Flexi-Trans-Anschnallsystem in unseren Rollstuhlfahrzeugen sorgen für zusätzliche Sicherheit. Die Sitzplatzanzahl unserer Linienbusse variiert von 8 bis hin zu 34 Fahrgastplätzen. Einen kleinen Eindruck bietet die folgende Darstellung.

Fahrzeugkategorie „8 Fahrgastplätze“

Kleine Beförderungseinheiten haben auch kurze Fahrzeiten für unsere Fahrgäste zur  Folge. Deshalb verwenden wir insbesondere in der Behindertenbeförderung gerne unsere neuwertigen „8-Sitzer“.


Fahrzeugkategorie „19 Fahrgastplätze“

Mittleres Fahrgastaufkommen decken unsere „19-Sitzer“ ab. Selbstverständlich gehört auch hier die Klimaanlage für die heißen Sommertage zur Standardausstattung.


Fahrzeugkategorie „Rollstuhlfahrzeug“

Die Beförderung von Menschen mit Behinderung und von Senioren setzt besondere Erfordernisse voraus, die wir auch in unserer Fuhrparkgestaltung gerne berücksichtigt haben. So können in unseren „Rolli-Bussen“ Rollstuhlfahrer im Rollstuhl, ohne dass sie diesen verlassen müssen, befördert werden. Mit im Boden und in den Seiten verankerten Anschnallsystemen werden die Fahrgäste direkt mit ihrem Rollstuhl sicher und komfortabel angeschnallt. Im Angebot sind hier reine Rollstuhlfahrzeuge, aber auch Kombi-Fahrzeuge mit Rollstuhl- und „normalen“ Fahrgastplätzen.